Jugendhilfezentrum
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Über uns

Jugendhilfezentrum Don Bosco Helenenberg

1894 bekam das Bistum Trier die Gebäude auf dem Helenenberg geschenkt, drei Franziskaner kümmerten sich um 25 Waisenjungen und unterwiesen sie schon damals in verschiedenen handwerklichen Berufen. 1925 übernahmen die Salesianer Don Boscos das damalige Eduardstift mit 140 Jungen. Das heutige Jugendhilfezentrum bietet verschiedene Wohn- und Betreuungsformen. Zurzeit werden insgesamt rund 200 Jugendliche betreut, davon etwa 147 stationär. In derzeit 16 Gruppen auf dem Heimgelände oberhalb des...
Mehr...

Geschichte

1894 hatte das Bistum Trier die Gebäude auf dem Helenenberg, deren Geschichte schon wesentlich weiter zurückreicht, vom Stifterehepaar Puricelli geschenkt bekommen, wenig später wurde das Haus nach dem Stifter Eduard Puricelli in Eduardstift umbenannt und durch die gleichnamige Stiftung verwaltet. Bis in den Gebäuden im Jahr 1898 das Diozösanwaisenhaus eröffnet werden konnte, kümmerten sich unter der Aufsicht des Bistums 3 Franziskaner um 25 Jungen, bauten mit ihnen gemeinsam die Ställe und die...
Mehr...

Don Bosco

„Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen!“ - Für den Priester, Erzieher und „Sozialarbeiter“ Johannes Bosco (1815 – 1888) war dieser Satz weit mehr als ein netter Spruch: In ihm spiegelt sich die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Als Priester in Turin lernt er die Schattenseiten der Industrialisierung kennen, erlebt, wie viele junge Menschen auf der Suche nach Arbeit und einem besseren Leben in die Stadt ziehen, dort aber auf der...
Mehr...

Salesianer Don Boscos

Junge Menschen ganzheitlich zu begleiten war das Anliegen des italienischen Priesters, Erziehers und Ordensgründers Johannes Bosco (1815–1888). Ihnen eine Heimat zu geben, Ausbildungsplätze zu vermitteln, die Freizeit mit ihnen zu teilen, für ihre Sorgen und Nöte hellhörig zu sein und Perspektiven für eine gelingende Zukunft zu entwickeln, das war Don Boscos „Programm“. Diesen Auftrag führen die Salesianer Don Boscos (SDB), 1859 von Don Bosco in Turin (Italien) gegründet, bis heute in den...
Mehr...

Gottesdienste auf dem Helenenberg: (Ab August 2020 sonntags um 10.30 Uhr)

Hier finden Sie die Gottesdienste in der Klosterkirche auf dem Helenenberg.  Beichtgelegenheit nach Vereinbarung (tel. 06506-899-115) 
Mehr...

Unterkünfte für Pilger (ab 1. September 2019 geschlossen)

Das Jugendhilfezentrum Don Bosco Helenenberg bietet keine Unterkünfte für Pilger mehr an.
Mehr...